Hirschen

Alt-Text

Klettern & Hochseilgarten


Der Südschwarzwald hat einiges für Kletterfreunde zu bieten: von einfachen Klettertouren bis hin zu anspruchsvollen Herausforderungen auch für alpine Könner.

Einige der interessanten Reviere sind in unmittelbarer Nähe gelegen: der Schwimmbadfelsen oder der Klingelefelsen in Todtnau, der Windbergfelsen in St.Blasien oder der Gfällfelsen in Oberried liegen allesamt in wenigen Kilometern Entfernung.

 

 

Wem das Klettern zu viel ist, der kann seine Schwindelfreiheit auch im Hochseilgarten unter Beweis stellen. Der Parcours von künstlichen Hindernissen führt in einer Höhe von 8 bis 15m von Plattform zu Plattform – wobei jeder Teilnehmer durch einen Klettergurt und ein Klettersteigset mit den Sicherungsseilen verbunden ist. Hier steht das Erlebnis im Mittelpunkt, die Überwindung von mentalen Grenzen, die persönliche Herausforderung zu meistern. Eine durchschnittliche Kondition und Fitness sowie normale Herz-Kreislauffunktionen reichen bereits aus.

 

Die drei in der Nähe gelegenen Hochseilgärten finden sich in Todtmoos (8 km), im Natursportzentrum in Höchenschwand (11 km) und in Todtnau (25 km).

Hochseilgarten Todtmoos: www.hochseilgarten.com

Natursportzentrum Höchenschwand: www.hoechenschwandweb.de/natursport01.htm

 

 


 

Unser Angebot für Sie

"Kurz mal weg"-Pauschale

weitere Infos